ASS Feuerstühle

8 August 2017 

 

 

 

  • Hersteller: ASS
  • Format: Großformat
  • Produktionsnummer: 3221
  • Produktionsjahr: ?
  • Kartenanzahl: 32
  • Rückseite: Waldbaur Schriftzug
  • Berufstip: Tankwart

 

Beschreibung:

Ok, ich mag technische Quartette grundlegend. Sie in der Hand zu halten und durchzuschauen bereitet mir recht viel Freude. Aber was die Spielbarkeit angeht, trennt sich manchmal die Spreu vom Weizen. Hier ist ein Kandidat der schwächeren Natur

. Wie der Titel es schon hergibt geht es in diesem Spiel um Feuerstühle. Bis dahin ist auch noch nichts einzuwenden. Geländemaschinen Moto-Cross, Gespanne und Straßenmaschinen stehen gegeneinander im Wettkampf. Aber lediglich vier Auswahlmöglichekeiten sind bei den 32 Karten gegeben (PS, ccm, Zylinder, Arbeitsweise-Takt). Davon wiederholen sich die einzelnen Werte sehr häufig, das nicht eine gute und flüssige Spielbarkeit aufkommen möchte. Stich, Stich, Stich.  Allein 16 mal ist der Wert 1 Zylinder vergeben, 17 mal der Wert 2-Takt. Für mich ist dieses Quartett Nostalgie, aber kaum spielbar da keine Freude aufkommen möchte.

 

Bewertung:

mangelhaft

 

Kartenübersicht:

A1: Agostini auf MV Augusta

A2: Taveri auf Honda

A3: Hailwood auf Honda

A4: Anscheidt auf Suzuki

 

B1: Braun auf Suzuki

B2: Ivy auf Jawa

B3: Read auf Yamaha

B4: Hoppe auf Urs

 

C1: Enders auf BMW

C2: Schauzu auf BMW

C3: Lutringhauser auf BMW

C4: Boodice auf BSA

 

D1: Fath auf Urs

D2: Linnarz auf BMW

D3: Auerbacher auf BMW

D4: Butscher auf BMW

 

E1: Banks auf BSA

E2: De Coster auf CZ

E3: Aberg auf Husqvarna

E4: Weil auf Maico

 

F1: Robert auf Suzuki

F2: Palm auf Husqvarna

F3: Wade auf Greeves

F4: Hadmann auf Husqvarna

 

G1: Dister auf BMW

G2: Dollara auf Gilera

G3: Sommerauer auf Puch

G4: Willamowsky auf MZ

 

H1: Hanssen auf Husqvarna

H2: Beppler auf Hercules

H3: Specht auf Zündapp

H4: Foitik auf Jawa

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Bewertung: 3 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar InactiveStar Inactive